Region wählen
Wählen Sie jetzt Ihre Region

ALLES REGIONAL Genießen findet die besten Anbieter in Ihrer Region. Wählen Sie einfach einen Ort in Ihrer Nähe und freuen Sie sich auf unsere kulinarischen Tipps.

Region auswählen
Region wählen
Wählen Sie jetzt Ihre Region

ALLES REGIONAL Genießen findet die besten Anbieter in Ihrer Region. Wählen Sie einfach einen Ort in Ihrer Nähe und freuen Sie sich auf unsere kulinarischen Tipps.

Region auswählen
Portal wechseln
Lokaler Handel Genießen

Gasthof zur Post - Landau

Die obere Altstadt thront auf einem Hügel 50 m über der Isar, was Landau den Namen „Bergstadt“ eingebracht hat. Die Krone der Stadt ist die Stadtpfarrkirche St. Maria, zusammen mit der Steinfelskirche, die beide 1726 geweiht wurden, Ausdruck barocker Religiosität und Lebensfreude.

Daneben steht, in restauriertem Gewand, der Kastenhof, er beherbergt Veranstaltungsräume und ein neu konzipiertes Steinzeitmuseum. Die moderne, mit bester Akustik gesegnete Stadthalle, die ein vielschichtiges Kulturprogramm für bis zu 500 Besucher bietet, vervollständigt das Ensemble. Und das Rathaus behauptet weiterhin seinen angestammten Platz in der Mitte des Wittelsbacher Straßenkreuzes. Zwei Brücken spannen sich über die Isar, beide prägen das Stadtbild. Die eine ist die Auto- und Fußgängerbrücke mit ihrem filigranen Geländer. Im Hintergrund ragt der Stadtberg mit der Altstadt auf. Das ist die Kulisse, die immer wieder einmal auch Filmteams nach Landau lockt. Die andere ist die 1903 erbaute und unter Denkmalschutz stehende „Bockerlbrücke“. Die eiserne Ständerbogenbrücke war seinerzeit die längste selbsttragende Stahlbrücke Bayerns. Bis zur Stilllegung der Bahnlinie 1994 schnaufte das Bockerl gehörig, bis es die Isarhangleiten hinter sich gelassen hatte. Heute ist die frühere Bahnstrecke ein vielgenutzter Geh- und Radweg mit herrlichen Ausblicken über das Isar- und Donautal.

Gasthof zur Post Landau
Gasthof zur Post Landau

Eine ganze Menge Charme hat dieses Städtchen im Herzen Niederbayerns mit seinen verwinkelten Gassen und einladenden Plätzen. Hier lässt es sich behaglich leben, hier finden die Landauer alles, was sie brauchen: bestens ausgestattete Kindertagesstätten, alle Schularten, vom Gymnasium bis zur Montessori-Schule, und Freizeitangebote für jeden Geschmack. Hier, mitten in der Boomregion Niederbayern, gibt es aber auch gutbezahlte Arbeitsplätze, bei BMW in der Schwesterstadt Dingolfing zum Beispiel, beim Autozulieferer Dräxlmeier mit zwei Produktionsstätten im Landauer Industriegebiet oder beim Werkzeugbauer Einhell mit seinem Stammsitz in Landau.

Details zur Gaststätte

Küche
deutsch, regional, bayrisch, kroatisch
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen
Gerichte & Getränke
Alkoholfreie Getränke, Biere, Säfte, Softdrinks, Spirituosen, Weine, Grillspezialitäten, Salat, Schnitzel, Steak, Nachspeisen
Besonderheiten
Reservierung möglich, Sitzplätze innen, regionale Lieferanten, Parkplatz vor der Tür, Servicepersonal
Geeignet für
Familien mit Kindern, kleine Gruppen

Gaststätten in der Nähe

Keine Lust auf leere Tische? Mit ALLES REGIONAL Genießen machen Sie Ihren Gastro-Betrieb zum kulinarischen Hotspot in der Region.

Gasthof zur Post - Landau
Adresse
Hauptstraße 86, 94405 Landau